Katholikentag 2014 in Regensburg

Gepostet am Aktualisiert am

In den vergangenen Tagen war ich als Helfer auf dem Katholikentag in Regensburg. In einem kleinen Abriss möchte ich hier darüber berichten.

Los geht es am Mittwoch morgen von Limburg aus mit dem Reisebus. Unterwegs sind wir mit einer Gruppe von Sprechern der FSJ-Gruppen des Bistum Limburg. Nach dem wir in Frankfurt noch weitere Sprecher eingesammelt haben, fahren wir nach Regensburg. Dieses begrüßt uns dann auch mit Regen, welcher sich bis Donnerstag Abend nicht mehr verzieht.

Untergebracht sind wir in einer Schule etwas außerhalb. Nachdem endlich der Quatiermeister die Schule freigegebenen hatte konnten wir mit den FSJ-Sprechern aus ganz Deutschland die Klassenzimmer beziehen.

image

Am Abend können wir dann die Stadt erkunden, jedoch müssen wir um kurz nach 12 wieder in den Bus zurück steigen, da es keinen späteren gibt. Aber auch die Unterkunft wird nach 1 Uhr geschlossen.

Der Donnerstag beginnt schon früh am Morgen, da wir bereits um 7 Uhr zu unseren Helfereinsätzen mussten. Die eine Hälfte verteilt die kostenlose Katholikentagszeitung, die andere Hälfte darf als Ordner beim großen Christi Himmelfahrtsgottesdienst im Stadion an der Universität für knapp 4 Stunden im Regen stehen. Musikalisch wat der Gottesdienst angenehm modern gestaltet, nur bei der Predigt konnte ich nicht so ganz folgen.

image

image

image

Das Mittagessen war danach umso verdienter. Am Nachmittag treffen wir uns mit den FSJ-Sprechern in der Unterkunft um dort sich über die Sprechersysteme bei den einzelnen Trägern auszutauschen. Im zweiten Teil geht es dann theaterpädagogisch um unsere Rolle als Sprecher.

image

Um dann pünktlich zum großen Wise Guys Konzert im Stadion zu kommen, mussten wir dann leider das Abendessen ausfallen lassen. Das wurde jedoch mit einem tollen Konzert entschädigt und gegen Ende des ersten Teils hörte auch endlich der Regen auf. Die Stimmung während und nach dem Konzert in der Stadt war sehr gut. Aber wieder hieß es früh in der Unterkunft zu sein.

image

In den nächsten Tagen gibt es dann den zweiten Teil.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Katholikentag 2014 in Regensburg

    […] aus Limburg war mit einigen anderen Helfern aus dem Bistum beim Katholikentag in Regensburg und berichtet in seinem Blog vom Einsatz als Unterstützer in verschiedenen Funktionen udn dem Katholikentags-Leben […]

    […] Viel Spaß beim lesen. Wenn ihr die anderen Berichte noch nicht gelesen habt findet ihr hier Teil 1 und hier Teil […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s