Westernohe

Silvesternohe 16/17 – Winter in Westernohe

Gepostet am Aktualisiert am

Über Silvester war ich mit einigen anderen Pfadfindern im DPSG Bundeszentrum in Westernohe Zelten. Dabei sind einige meiner Meinung nach schöne Bilder entstanden, die ich hier nun zum Besten geben möchte. Leider hat es erst am letzten Tag ein bisschen geschneit, aber sonst waren die Temperaturen Nachts bis zu -9°C recht winterlich und ließ einfach alles einfrieren, was nicht warm gehalten wurde. Gezeltet wurde natürlich in Schwarzzelten. Auf dem ersten Bild sind größtenteils Jurten zu sehen.

Westernohe von oben, Platz 16
Westernohe von oben, Platz 16
2016-12-30-silvesternohe-60
Westernohe im Winter, Platz 10 mit dem Kreuz

Der Höhepunkt in der zweiten Nacht war natürlich der Jahreswechsel, der mit einem großen Feuer in der Arena gefeiert wurde.

Je länger wir da waren desto weißer wurde es. Bei den folgenden Bildern kann man das gut erkennen, das 1. Bild ist vom 31.12., 2. und 3. Bild ist vom 1.1. und das letzte vom 2.1.

Und für das richtige Feeling ist der Wegweiser am letzten Tag auch schön eingeschneit:

Wegweiser in Westernohe
Wegweiser in Westernohe
Advertisements

Feuer in Westernohe

Gepostet am

An Pfingsten konnte ich in Westernohe zwei Feuerspucker bei ihrem Tun fotografieren. Leider war es doch etwas schwerer als gedacht.

Schnee in Westernohe nun im Video

Gepostet am Aktualisiert am

Als erstes kleines Projekt mit meiner neuen Kamera habe ich für das Bundeszentrum ein kleines Werbevideo für Winterlager gedreht. Nach Rücksprache mit dem Bundesamt konnte das Video dann auch auf den offiziellen Kanälen der DPSG veröffentlicht werden.

Nachdem ich am Wochenende gearbeitet habe, hatte ich den Mittwoch frei. Bei dem Wetter und dem Schnee war ich auch wieder draußen um Schlitten zu fahren und noch ein paar Fotos zu machen. Hier nochmal ein paar Eindrücke davon.

Bis die Tage

Simeon

Schnee in Westernohe

Gepostet am Aktualisiert am

Nach dem ich gestern mit der Wiederbelebung des Blogs begonnen habe, möchte ich dem nun auch direkt Taten folgen lassen.

In der Nacht hat es zum zweiten mal geschneit und das ganze Bundeszentrum hat sich in eine weiße Schneelandschaft verwandelt. Hier ein kleiner Einblick in unsere weiße Welt. Die Wettervorhersagen sind gut und wie es aussieht bleibt der Schnee noch mindestens bis zum Wochenende. Perfekt also zum zelten.

Es grüßt

Simeon